Unterstützung des Umsonstladens im Kampf für die weitere Existenz

Mai 2008

In Umsonstläden werden Gegenstände zur kostenfreien Mitnahme bereitgestellt. Umgekehrt kann jeder Gegenstände dort abgeben, die er nicht mehr braucht – die aber „zu schade zum Wegwerfen“ sind. Einer solcher Projekte startete am 10.12.2001 in Berlin Brunnenstr. 183.

Archiv